Eingestellt: 04.08.17

Ziemlich beste Vorleser

Die Junge Volkshochschule lädt euch zur gemütlichen Lesebühne "Ziemlich beste Vorleser" ein. Die Münchner Jungautoren Bekka,  Jobinski und Mate Tabula führen durch einen Abend voller besonderer Momente, die sich an Komik, Tiefsinnigkeit, Intimität und jugendlichen Do-it-yourself-Charme überbieten.

Euch erwarten, eigene Texte, handgemachte Musik und  sommerliche Drinks und Häppchen aus der Küche von "Albert und Charlie".

Donnerstag, 24.08.2017, 19.00 - 21.30 Uhr

Eintritt Frei

Einsteinstr. 28, Café Albert & Charlie (bei gutem Wetter im Innenhof)


Quelle und weitere Infos: Tobias Bumblat, e-mail: tobias.bumblat@mvhs.de