Ferienpass + Familienpass

Eingestellt: 10.10.15
Münchner Ferienpass 2016-2017 Zwei Kinder lehnen an einem Baum

Münchner Ferienpass

Der Münchner Ferienpass ist bei uns im JIZ ganzjährig (Mo 12-18 Uhr und Di-Fr 13-18 Uhr) erhältlich - ebenso gibt es im JIZ den jeweils aktuellen Familienpass zu kaufen.

Wo und wann es den Ferienpass und Familienpass noch in München zu kaufen gibt, erfahrt Ihr unter www.muenchen.de/ferienangebote


Infos zum Münchner Ferienpass:

Abenteuer, Sport, Sprachen, Lesen, Musik, Kunst oder Wissen. Ferienpassangebote für Kinder und Jugendliche von 6 bis 17 Jahren, unabhängig vom Wohnort.

Der Münchner Ferienpass 2016/2017 ist für alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 6 bis 17 Jahren, die ihre Ferien in München und Umland verbringen wollen. Auch Kinder und Jugendliche, die nicht in München und Umgebung leben, können diesen Pass erwerben.

Er bietet viele Tipps für aufregende Unternehmungen in und um München zu kostenfreien bzw. stark ermäßigten Preisen. Der Ferienpass ist ein kleines Gutscheinheftchen, in dem Gutscheine zum Heraustrennen sind. Die Gutscheine stellen nur einen geringen Teil des Ferienangebotes dar. Mehr Unternehmungen, Aktionen und Kurse erscheinen im dazugehörigen Infoheft. Zur Teilnahme an diesen Aktionen genügt das Vorzeigen des Ferienpasses (Gutscheinheftchen).

Der Münchner Ferienpass gilt jeweils von den HERBST-Ferien bis zum Ende der darauffolgenden SOMMER-Ferien.


Verkaufsstart Ferienpass:
  Mitte Oktober

Die Preise für den Ferienpass 2016/2017 sind:

  • 14 Euro - für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren (inkl. kostenloser MVV-Nutzung in den Sommerferien, mit "Bädermarke")
  • 10 Euro - für Jugendliche zwischen 15 und 17 Jahren (OHNE kostenlosen MVV, mit "Bädermarke")
  • Foto nicht vergessen!

Münchner Familienpass

Der Münchner Familienpass wird für alle Münchner Familien (an Münchner Verkaufsstellen) für 6,00 Euro angeboten.

Familien aus den Landkreisen Dachau, Ebersberg, Freising, München-Land und Starnberg erhalten den Familienpass (nur!) bei ihrer Gemeinde!

Jeder Familienpass ist für maximal zwei Erwachsene mit bis zu vier Kindern bis einschließlich 17 Jahren gültig, ein verwandtschaftliches Verhältnis ist nicht notwendig.

Familien mit mehr als vier Kindern erhalten im Stadtjugendamt einmalig einen weiteren kostenlosen Familienpass.

In der Rubrik „Angebote des Stadtjugendamtes“ finden jährlich über 80 Workshops und Projekttage statt, welche mit den unterschiedlichsten Kooperationspartnern durchgeführt werden. Dies sind beispielsweise eine Isar Rafting Tour, Umweltprojekte zu Themen wie Fair Trade und Erneuerbare Energien oder exklusive Museeumsworkshops.

Zahlreiche Gutscheine, wie z.B. 2 x freier Eintritt in die M-Bäder für einen Erwachsenen und ein Kind oder ein kostenloses Klimasparbuch, sowie viele attraktive Ermäßigungen warten darauf eingelöst zu werden.

Der Verkauf des Familienpasses beginnt jeweils ab Mitte Dezember des Vorjahres u.a. im JIZ (Sendlinger Straße 7 im Innenhof), im Stadtjugendamt, in einigen Stadtbibliotheken, in fast allen Sozialbürgerhäusern, im Kinderinformationsladen der Spiellandschaft Stadt e. V. und in den o.g. Landkreisen statt. Der Familienpass ist auch online erhältlich.

Für den Familienpass ist kein Foto nötig!

Der Familienpass ist ganzjährig vom 01. Januar bis 31. Dezember gültig.

Infos zum Ferien- und Familienpass sowie dem Ferien-Programm des Stadtjugendamtes gibt es bei:

Landeshauptstadt München
Sozialreferat
Ferienangebote/Familienpass
E-Mail: ferienangebote.soz@muenchen.de 

oder auf deren Webseite (siehe unten)