Wege ins Ausland

Eingestellt: 11.08.17

Das Messe-Plakat 2016

Nach dem großen Erfolg von "Wege ins Ausland" (mit rund 1.200 vorwiegend jungen Besucher*innen 2016 in der Stadtbibliothek Am Gasteig), werden wir am 19.10.2017 (ab 14.30 Uhr) diese große Infobörse (gemeinsam mit der Arbeitsagentur München, update. jung & erwachsen der Münchner Stadtbibliothek und der Jungen VHS) durchführen. Es erwarten euch wieder über 30 Aussteller, zahlreiche Vorträge, Diskussionen und Filme rund um Auslandsaufenthalte für junge Leute! Eintritt frei!

Wer einen längeren Aufenthalt im Ausland plant, benötigt handfeste Informationen, verlässliche Tipps und Hilfen. Auf der Jugendinfomesse informieren kompetente Beraterinnen und Berater über Freiwilligendienste, Schüleraustauschprogramme, Au-Pair-Aufenthalte, Sprachreisen, Praktika und Jobben im Ausland.

Das Programm 2017:

Es erwarten euch 16 Vorträge zu allen Formaten eines Auslandsaufenthaltes, sowie zahlreiche Kurzfilme und eine spannende Doku über Sichtweisen auf deutsche Freiwillige in Afrika. Erstmals wird es auch eine "meet & greet"-Area geben, wo Ehemalige ganz persönlich über ihre Erfahrungen berichten! Es ist keine Anmeldung nötig - Eintritt frei!

Das detaillierte Programm findet Ihr unter diesem Artikel als Download!

Die Aussteller 2017 sind:

Veranstalter von "Wege ins Ausland" 2017:

Agentur für Arbeit München
Besucheradresse: Kapuzinerstraße 26, 80337 München
Postanschrift: 80304 München
Telefon 0800 45555-00
www.arbeitsagentur.de/muenchen

JIZ - Jugendinformationszentrum
Sendlinger Straße 7 (im Innenhof)
Postanschrift: Oberanger 6, 80331 München
Telefon 089 550521-50
info@jiz-muenchen.de

Junge Volkshochschule
Einsteinstr. 28, 81675 München
Telefon 089 - 48006-6778
tobias.bumblat@mvhs.de

Münchner Stadtbibliothek
update. jung & erwachsen
Rosenheimer Straße 5
81667 München
Telefon 089 48098-3480
stb.update@muenchen.de
www.muenchner-stadtbibliothek.de